Die s.Oliver Group stellt sich innerhalb der Geschäftsführung neu auf

Rottendorf, 08. 11. 2018

Die s.Oliver Group strafft ihre Geschäftsführung und stellt sich für die Zukunft schlagkräftig auf. Nachdem Inhaber Bernd Freier als CEO aktuell wieder die Führung des Unternehmens übernommen hat, ordnet er die Aufgabenbereiche der Geschäftsführer neu. So werden die Ressourcen der einzelnen Verantwortungsbereiche optimal gebündelt, Entscheidungswege verkürzt und somit die Weichen für eine erfolgreiche Zukunft gestellt.

Bernd Freier wird als CEO die Bereiche Global HR und Global Purchasing & Sourcing übernehmen. Group-übergreifend wird Freier von Susanne Heckelsberger (Chief Financial Officer) und Dirk Schneider (dann Chief Digital & Operating Officer) unterstützt. Dirk Schneider wird zusätzlich zu den Bereichen E-Commerce, Loyalty und Digitalisierung die Verantwortung für die Bereiche Global IT und Global Logistics übernehmen.

Für die Dachmarke s.Oliver sind außerdem Kristina Szasz (Chief Product & Marketing Officer) und Mathias Eckert (Managing Director Sales) verantwortlich. Für s.Oliver wird Kristina Szasz auf Geschäftsführungsebene das Marketing leiten. 

Die Geschäfte der Tochter comma leiten weiterhin Sonja Balodis (CEO) und Jens Herzig (Managing Director Sales). Birgit Adels steht wie bisher als CEO an der Spitze von LIEBESKIND Berlin.

 

UNTERNEHMENSINFORMATION

Die 1969 von Bernd Freier gegründete s.Oliver Group hat sich innerhalb weniger Jahrzehnte zu einem der führenden europäischen Modeunternehmen entwickelt. Der Konzern beschäftigt international rund 6.600 Mitarbeiter. Neben den Marken s.Oliver, s.Oliver BLACK LABEL, s.Oliver ACTIVE, Q/S designed by und TRIANGLE gehören auch comma, comma casual identity und LIEBESKIND Berlin zum Portfolio des Unternehmens.

 

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:

Verena Väth

PR Consultant

Telefon: +49 (0) 93 02 / 309 - 9557

Telefax: +49-(0) 9302 / 309 - 89557

Nina Oszfolk

Junior Consultant Corporate Communication

Telefon: +49 (0) 93 02 / 309 - 9629

Telefax: +49 (0) 93 02 / 309 - 89387