Trainee-

programm

Einstieg gelungen –Abwechslung garantiert

Jedes Traineeprogramm der s.Oliver Group bereitet Sie im Rahmen verschiedener interessanter Phasen auf die künftige Zielposition vor. Während des Einsatzes in unterschiedlichen Abteilungen arbeiten Sie mit dem Team im Tagesgeschäft und betreuen eigene Projekte bzw. übernehmen selbstständig Aufgaben. Hier wird gelernt, ausprobiert und das neu erworbene Know-how direkt in die Tat umgesetzt. Da sind Lerneffekte sicher!

Gut geschult zuneuen Aufgaben

Die Einsätze im Rahmen Ihres einjährigen Traineeprogrammes dauern von einem Monat bis zu drei Monaten. Mit jedem Einsatz kommen Sie dem Ziel näher, ein richtiges Allround-Talent in Ihrem zukünftigen Tätigkeitsbereich zu werden. Spezielle auf das Traineeprogramm zugeschnittene Schulungen unterstützen Sie bei Ihrer fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung.

All dies können Sie von uns erwarten. Was wir uns von Ihnen wünschen? Neugierde, Lernbereitschaft, Anpassungsfähigkeit und vor allem: viel Spaß an neuen Herausforderungen!

Headquarter in Rottendorf

TRAINEEPROGRAMM DESIGN

LAUFZEIT INSGESAMT:

12 Monate

ERFORDERLICHE FÄHIGKEITEN:
  • Begeisterung für Mode
  • Kenntnis des zeitgenössischen Stils und zukunftsweisender Trends
  • Gespür für verschiedene Zielgruppen und Entwicklungen auf dem Absatzmarkt
  • Offenheit und Kommunikationsfähigkeit
  • Freundliches Auftreten
VORAUSSETZUNG:

Design-Studium

TÄTIGKEITSFELDER:
  • Trend Management
  • Entwicklung Lifestyle-Welten
  • Entwicklung von konkreten Style-Ideen sowie Umsetzung in Moodboards und Worksheets für die nachgelagerte Bearbeitung
  • Mitarbeit in mindestens zwei Produktgruppen
  • Städtereisen und Messebesuche inklusive Aufbereitung von Informationen und Inspirationen zur Weitergabe an die Teams
EINSATZBEREICH/E:

Tätigkeit innerhalb eines Marken-Segments im Headquarter inklusive Kontakt zu den Schnittstellen, Mitarbeit in den Stores, Besuch der Agentur in Istanbul

ZIELPOSITION:

Designer (m/w)

TRAINEEPROGRAMM GRAFIK-DESIGN

LAUFZEIT INSGESAMT:

12 Monate

ERFORDERLICHE FÄHIGKEITEN:
  • Begeisterung für Mode
  • Kenntnis des zeitgenössischen Stils und zukunftsweisender Trends
  • Gespür für verschiedene Zielgruppen und Entwicklungen auf dem Absatzmarkt
  • Offenheit und Kommunikationsfähigkeit
  • Freundliches Auftreten
VORAUSSETZUNG:

Design-Studium

TÄTIGKEITSFELDER:
  • Trendmanagement und Übersetzen von Trendvorschlägen in Moodboards für Prints und Artworks für die Kollektionsteile
  • Entwicklung von konkreten Style-Ideen inklusive Umsetzung in Kollektionskollagen und Worksheets für die nachgelagerte Bearbeitung
  • Mitarbeit in mindestens zwei Produktgruppen
  • Städtereisen und Messebesuche inklusive Aufbereitung von Informationen und Inspirationen zur Weitergabe an die Teams
EINSATZBEREICH/E:

Tätigkeit innerhalb eines Marken-Segments im Headquarter inklusive Kontakt zu den Schnittstellen

ZIELPOSITION:

Grafik-Designer (m/w)

TRAINEEPROGRAMM MERCHANDISE PLANNING

LAUFZEIT INSGESAMT:

9-12 Monate

ERFORDERLICHE FÄHIGKEITEN:
  • Begeisterung für Mode
  • Erste Erfahrung in der Textilbranche
  • Sehr gutes Zahlenverständnis
  • Sicherer Umgang mit betriebswirtschaftlichen Kennzahlen
  • Spaß an der Tätigkeit in einem dynamischen Team
VORAUSSETZUNG:

Studium oder Ausbildung mit wirtschaftlichem / mathematischem Hintergrund

TÄTIGKEITSFELDER:
  • Warensteuerung nationaler und internationaler Standorte
  • Flächenadäquate Wareneingangs- und Umsatzplanung
  • Analyse von Auswertungen zum Ableiten von Maßnahmen zur Sicherstellung der Standortproduktivität
  • Allocations-Tätigkeiten nach der Warenauslieferung
EINSATZBEREICH/E:

Verschiedene Abteilungen im Headquarter sowie ein Einsatz in einem unserer Stores innerhalb Deutschlands

ZIELPOSITION:

Merchandise Planner (m/w)

TRAINEEPROGRAMM SOURCING OPERATIONS

LAUFZEIT INSGESAMT:

12 Monate

ERFORDERLICHE FÄHIGKEITEN:
  • Ausgeprägte analytische Denkweise
  • Gutes Verständnis für betriebswirtschaftliche Zusammenhänge
  • Kommunikationsfähigkeit und überzeugendes Auftreten
  • Gute Englischkenntnisse
VORAUSSETZUNG:
  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Textil- oder Bekleidungsingenieurwesen
  • Idealerweise erste praktische Kenntnisse in internationalen Marktanalysen und Beschaffungsstrategien
TÄTIGKEITSFELDER:
  • Kennenlernen der gesamten Wertschöpfungskette eines internationalen Modeunternehmens
  • Verstehen der Kernstrukturen und Prozesse in den Bereichen Sourcing, Kollektionserstellung, Design, Vertrieb sowie der Geschäftsabläufe an den internationalen Produktionsstandorten
  • Unterstützen bei Projekten und Prozessoptimierungen, z. B. im Rahmen der Einführung eines neuen Warenwirtschaftssystems
EINSATZBEREICH/E:

Headquarter in Rottendorf (ca. 6 Monate im Bereich Sourcing Operations und 6 Monate in den Schnittstellenbereichen)

ZIELPOSITION:

Junior Consultant (m/w)

TRAINEEPROGRAMM FINANCE & CONTROLLING

LAUFZEIT INSGESAMT:

12 Monate

ERFORDERLICHE FÄHIGKEITEN:
  • Ausgeprägte analytische Fähigkeiten und ein gutes Zahlenverständnis
  • Kommunikationsfähigkeit und überzeugendes Auftreten
  • Gute Englischkenntnisse
VORAUSSETZUNG:
  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschaftswissenschaften mit Schwerpunkten Finance & Controlling
  • Idealerweise erste praktische Kenntnisse in diesen Bereichen
TÄTIGKEITSFELDER:
  • Einsätze in den verschiedenen Finance-Bereichen: Controlling, Account Receivable & Treasury, Financial Accounting & Consolidation
  • Einblicke in die Kernstrukturen und Prozesse sowie Standardaufgaben und Sonderprojekte der jeweiligen Bereiche
  • Kennenlernen wichtiger Schnittstellenabteilungen
EINSATZBEREICH/E:

Headquarter in Rottendorf 

ZIELPOSITION:

Junior Consultant (m/w)

Retail

TRAINEEPROGRAMM RETAIL

LAUFZEIT INSGESAMT:

9 - 12 Monate

ERFORDERLICHE FÄHIGKEITEN:
  • Begeisterung für trendige Outfits
  • Stilbewusstsein
  • Fähigkeit, andere zu motivieren und zu begeistern
  • Kunden- und Serviceorientierung
  • Freundlicher und charmanter Umgang
  • Kommunikative und offene Art
  • Verkaufs- und Organisationstalent
  • Guter Umgang mit Zahlen
VORAUSSETZUNG:

Studium oder Ausbildung mit erster relevanter Berufserfahrung

TÄTIGKEITSFELDER:
  • Managen eines Stores der s.Oliver Group inkl. Warenwirtschaft
  • Warenpräsentation
  • Planung des Personaleinsatzes
  • Steuerung von Verkaufsaktivitäten
  • Mitarbeiterführung
  • Kundenberatung und Verkauf
EINSATZBEREICH/E:

verschiedene Stores der s.Oliver Group innerhalb Deutschlands sowie eine Phase im Headquarter

ZIELPOSITION:

Assistant Store Manager (m/w)

Logistik

Traineeprogramm Logistics

LAUFZEIT INSGESAMT:

12 Monate

ERFORDERLICHE FÄHIGKEITEN:
  • Funktionsübergreifende und prozessorientierte Denkweise
  • Kenntnisse im Projekt- und Prozessmanagement
  • Wille Dinge zu Verändern
  • Gute Englischkenntnisse
  • Gute IT-, MS Office- und SAP-Kenntnisse
VORAUSSETZUNG:
  • Abgeschlossenes BWL-Studium mit Schwerpunkt Logistik / Supply Chain Management oder vergleichbares Studium
  • Interesse an betriebswirtschaftlichen Themen und bereits erste praktische Kenntnisse im Unternehmensumfeld
  • Interkulturelle Kompetenz durch Praktika oder Auslandsaufenthalte
TÄTIGKEITSFELDER:
  • Kennenlernen der verschiedenen Fachabteilungen der Freier Group Logistics sowie der Schnittstellenabteilungen in der s.Oliver Group
  • Einblicke in das operative Tagesgeschäft im Projekt- und Prozessmanagement
  • Eigenständige Bearbeitung projektbasierter Aufgaben
  • Analyse und Optimierung von Logistikprozessen in Zusammenarbeit mit unterschiedlichen Unternehmensbereichen
EINSATZBEREICH/E:

Unterschiedliche Fachabteilungen der Freier Group Logistics sowie Schnittstellenabteilungen in der s.Oliver Group

ZIELPOSITION:

Junior in einer Stabstelle der Logistik

KontaktAnfahrt

  • Tel.: 000000-000000 Fax.: 000000-000000 E-Mail: lorem@ipsum.dolor

    s.Oliver Bernd Freier GmbH & Co. KG s.Oliver-Straße 1 97228 Rottendorf

    Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua.

Jobs